Gesundheitswochen
Adipositas
Aktiv gegen Übergewicht

Aktiv gegen Übergewicht

Gemeinsam mit dem Klinikum Mutterhaus gesund werden und es bleiben Immer mehr Deutsche sind ĂŒbergewichtig, jeder vierte Erwachsene ist adipös. Doch die Kilos an HĂŒfte und Bauch schlagen nicht nur aufs GemĂŒt – sie schlagen auch auf die Gesundheit. Das Klinikum Mutterhaus der BorromĂ€erinnen in Trier bietet darum ganzheitliche Hilfe an. „Uns ist es wichtig, […]

Expertentipp: Stress und Übergewicht

Dr. med. Karin Gutmann-Feisthauer, FachĂ€rztin fĂŒr Innere Medizin   Welche Auswirkungen kann Stress auf das Gewicht haben? Aktuelle Forschungsergebnisse der UniversitĂ€t Trier weisen darauf hin, dass Stress einen negativen Einfluss auf körpereigene Hormone des Magen-Darm-Trakts hat. Dadurch nimmt das GefĂŒhl von Hunger zu und SĂ€ttigung stellt sich spĂ€ter ein. DarĂŒber hinaus bewirkt Stress ein ungesundes […]

Adipositas bei Kindern und Jugendlichen

Langfristig gesund und munter Hilfe fĂŒr Kinder und Jugendliche im Kampf gegen Übergewicht  In Deutschland gelten etwa 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen als ĂŒbergewichtig, sechs Prozent als adipös. Die Betroffenen leiden unter sozialer Ausgrenzung und Benachteiligung. Auf dem Spielplatz, in der Schule, im Verein. Aber auch die Gesundheit leidet. „Das muss nicht sein“, sagt […]

Expertentipp: Kalorienarm essen und trotzdem satt sein

Welche Lebensmittel stillen langanhaltend den Hunger und sind gleichzeitig kalorienarm? Vollkornprodukte, Haferflocken, Kartoffeln und auch Bananen sind reich an Ballaststoffen und Vitaminen. HĂŒlsenfrĂŒchte enthalten zusĂ€tzlich hochwertiges Eiweiß, welches eine gute Voraussetzung fĂŒr ein langes SĂ€ttigungsgefĂŒhl ist. Das gleiche gilt auch fĂŒr Quark, Joghurt und Buttermilch. Das enthaltene Eiweiß sorgt fĂŒr eine lange SĂ€ttigung und bildet […]

Gesund in die Zukunft

Gemeinsam mit dem Klinikum Mutterhaus die Folgeerkrankungen von Übergewicht bekĂ€mpfen   „Es zahlt sich in jedem Alter aus, etwas gegen Übergewicht zu tun“, sagt Dr. med. Frank Patrick Schmidt. Er muss es wissen: Als Chefarzt der Inneren Medizin und Kardiologie kĂŒmmert er sich im Klinikum Mutterhaus der BorromĂ€erinnen in Trier auch um Patienten, die genau […]

Expertentipp: Gemeinsam schaffen wir es – Netzwerke geben Kraft

Wann ist es sinnvoll, den Kampf gegen das Übergewicht in einer Selbsthilfegruppe gemeinsam anzugehen? Selbsthilfegruppen können eine gute Alltagsbegleitung sein, die jenseits von Ă€rztlicher und therapeutischer Behandlung zu allen möglichen gesundheitlichen und problembezogenen Themen UnterstĂŒtzung bieten. Immer dann, wenn Menschen bei anderen Betroffenen VerstĂ€ndnis und Beistand suchen, sind sie hier richtig! Die eigenen Probleme mit […]

ErnÀhrungskonzept statt DiÀtplan

Dauerhaft abnehmen mit den Experten des Klinikums Mutterhaus  Wer kennt es nicht? Ein paar Kilogramm sind schnell abgenommen, der Hosenbund zwickt nicht mehr, also zurĂŒck in alte Essgewohnheiten. Nach ein paar Wochen ist die Waage wieder nach oben geschnellt. In Deutschland hat etwa die HĂ€lfte der Erwachsenen Übergewicht, jeder fĂŒnfte leidet an Adipositas. Das hat […]

Expertentipp: Folgeerkrankungen in den Griff bekommen

Welchem Risiko setze ich mich aus, wenn ich zu viele Kilos mit mir herumtrage? Mit dem Übergewicht erhöht sich auch das Risiko fĂŒr weitere Erkrankungen. Zum einen erhöht sich das Risiko fĂŒr Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie z.B. hoher Blutdruck, Schlagaderverkalkung und Diabetes, die dann ihrerseits das Risiko fĂŒr Herz-Kreislaufereignisse wie z.B. Herzinfarkt oder Schlaganfall erhöhen. Zum anderen […]

Der Kampf gegen die Kilos

Adipositas-Chirurgie als letzte Rettung? Die Zahl sollte alarmieren: Jeder vierte Erwachsene in Deutschland ist krankhaft ĂŒbergewichtig, also adipös. Und das hat Folgen. Typische Begleiterkrankungen sind Bluthochdruck, HerzschwĂ€che, Stoffwechselstörungen, Typ-2-Diabetes. „Wer sein Gewicht drastisch reduziert, kann dieses Risiko stark senken“, verspricht Prof. Dr. med. Dorothee Decker. Sie arbeitet seit 2007 im Klinikum Mutterhaus der BorromĂ€erinnen in […]