Gesundheitswochen

Leben mit Krebs – Themenwochen rund um Krebs und Vorbeugung

31.12.2014

Wissen vermitteln und Hilfestellungen rund um das Thema Krebs bieten – das ist das Ziel des Trierer Klinikums Mutterhaus der BorromĂ€erinnen und des Trierischen Volksfreunds mit den fĂŒnf Gesundheitswochen »Leben mit Krebs«. Ein Viertel aller TodesfĂ€lle gehen in Deutschland auf die Krankheit Krebs zurĂŒck. In den letzten 10 Jahren ist die Zahl der Ersterkrankungen bei MĂ€nnern um 21 Prozent und bei Frauen um 14 Prozent gestiegen. Das Klinikum Mutterhaus und der Volksfreund möchten zeigen: Wissen und frĂŒhzeitiges Handeln können dabei Leben retten.

»Wir tun in unserem Haus selbstverstĂ€ndlich das Bestmögliche, um Patienten und ihre Angehörigen im Krankheitsfall zu betreuen und aufzuklĂ€ren«, berichtet Dipl.-Kaufmann Jörg Mehr, KaufmĂ€nnischer GeschĂ€ftsfĂŒhrer des Trierer Klinikums. »Genauso ist es fĂŒr uns aber auch eine wichtige Aufgabe, ĂŒber FrĂŒherkennung und Risikofaktoren aufzuklĂ€ren. Denn jeder Einzelne kann etwas dafĂŒr tun, eine gesunde Lebensweise fĂŒr sich und seine Familie zu fördern.« Der medizinische GeschĂ€ftsfĂŒhrer Dr. med. Oliver Kunitz ergĂ€nzt: »Es gibt viele Möglichkeiten und Methoden zur FrĂŒherkennung und Prophylaxe. Vor allem die Bildgebende Diagnostik hat sich so hervorragend entwickelt, dass die frĂŒhe Erkennung und Behandlung dazu fĂŒhren kann, dass Krebserkrankungen sich nicht weiterentwickeln sondern vollstĂ€ndig geheilt werden.«

Jeden Freitag finden Sie in Ihrem Volksfreund einen neuen Schwerpunkt zum Thema. DarĂŒber hinaus melden sich Experten des Trierer Klinikums Mutterhaus auf unserer Mehrwertseite mit Tipps zu Wort. Am 4. Dezember haben Sie die Möglichkeit, an unserem Expertentelefon persönlich mit Ärzten des Klinikums zu sprechen und all die Fragen zu stellen, die Ihnen am Herzen liegen – sei es als Betroffener, als Angehöriger oder einfach als interessierter Leser.

Am 02.12. laden wir Sie im Rahmen der Veranstaltungsreihe »TV Wissen wie« zu einem Vortrag zum Thema »Leben mit Krebs – das Klinikum Mutterhaus ist an Ihrer Seite« in das Medienhaus Trierischer Volksfreund ein. Genauere Infos dazu finden Sie in KĂŒrze hier und in Ihrem Volksfreund.

Eröffnet werden die Gesundheitswochen mit einem informativen Interview, das wir mit Dr. med. Rolf Mahlberg gefĂŒhrt haben. Er ist Chefarzt der Abteilung Innere Medizin 1 und Leiter des zertifizierten onkologischen Zentrums am Klinikum Mutterhaus der BorromĂ€erinnen. Weitere Mutterhaus-Experten wie Chefarzt Prof. Dr. med. Pan Decker aus der Chirurgie, Chefarzt Dr. Med. Wolfgang GĂŒnther aus der GynĂ€kologie, Prof. Dr. med Dorothee Decker vom Adipositaszentrum, Judith Knob aus der Sporttherapie sowie und Dr. Ali Waladkhani als ErnĂ€hrungswissenschaftler werden mit ihrem Fachwissen auf unseren Themenseiten prĂ€sent sein.